Schnittgrün direkt vom Produzenten

Unser Schnittgrün wird stets frisch geschnitten

Die Firma SW-Plant transportiert Schnittgrün, oder auch Tannengrün genannt, direkt vom Produzenten bzw. der Bindestation zum Kunden.

Wie viele meinen ist Schnittgrün natürlich kein Abfallprodukt! Für die Schnittgrün-Produktion wurden extra reine Schnittgrün-Kulturen angelegt.

Aus diesen, vor vielen Jahren angelegten Kulturen, werden dann jeweils die entsprechenden Zweige geschnitten.

Das Schneiden der Zweige erfolgt erst, wenn entsprechende Bestellungen bei uns eingegangen sind – nur auf diese Weise können wir unseren Kunden absolut frisches Schnittgrün garantieren.

Nach dem Schneiden werden die Zweige zur Bindestation transportiert, um dort zu den verschiedenen Bundgrößen gebündelt zu werden.

Unser Schnittgrün stammt aus verschiedenen Tannenarten:

  • Nordmanntanne
  • Nobilistanne
  • Bergkiefer
  • Seidenkiefer
  • Koniferen in verschiedenen Sorten/Ausfärbungen

Das Schnittgrün wird für die Auslieferung immer auf Holzpaletten gepackt. Gemischte Paletten mit den verschiedenen Schnittgrün-Sorten zu packen ist natürlich kein Problem und für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir legen großen Wert darauf, dass die Paletten beim Produzenten oder in der Bindstation stets frisch gepackt werden – also erst kurz vor der Verladung auf den LKW.

Auf diese Weise bieten wir unseren Kunden Schnittgrün direkt vom Produzenten – ohne Zwischenlager – stets frisch geschnitten – auf dem schnellsten Wege zu Ihrer Wunschadresse.

Nobilis Schnittgrün Grosshandel

Grosshandel für Schnittgrün

loading